DIG104_Germany - Virtuelle Materialentwicklung und virtuelle Materialprüfung von verstärkten Kunststoffen mit Digimat

Horizontal spacer

Hinweis: Dieses Seminar ist in 2 Teile untergliedert. Sie können auf Wunsch auch nur an einem der beiden Teile teilnehmen.

  • Teil 1 virtuelle Materialprüfung: Dieser Teil des Seminars beschäftigt sich mit Endlosfaser-Werkstoffen (continuous fiber reinforced plastic oder auch CFRP). Sie lernen wie Sie mit Hilfe von Digimat-VA virtuelle Tests zum Bestimmen von virtual allowables (A-Basis, B-Basis) durchführen und damit den Aufwand für reale Tests von Materialien reduzieren. Digimat-VA bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Methoden für virtuelle Tests wie u.a. Parameterstudien, Einbringen von Defekten etc.
  • Teil 2 virtuelle Materialentwicklung: In diesem Teil des Seminars lernen Sie, wie Sie mit Hilfe von Digimat-FE auf Basis von repräsentativen Volumenelementen (RVE) Materialien virtuell entwickeln können. Mit Digimat-FE können Sie unter anderem den Einfluss der Geometrie einer Inklusion (Faser, Pore etc.) oder die Verteilung der Inklusionen auf das mechanische Verhalten von Werkstoffen untersuchen.

 

Dauer: 
1 Tag (2x4h)
Voraussetzungen: 
Keine (DIG101 von Vorteil)
Inhalt: 

Teil 1:

  • Einführung in die graphische Oberfläche von Digimat-VA
  • Materialmodelle für Endlosfaser-Werkstoffe (CFRP)
  • Aufbau von Test-Matrizen für virtuelle Tests
  • Variabilitätsstudie, Parameterstudie, Effekt von Defekten
  • Berechnung und Auswertung der Simulationen

Teil 2:

  • Einführung in die graphische Oberfläche von Digimat-FE
  • Full-Field Homogenisierung: Theorie und Umsetzung
  • Erzeugen virtueller Geometrien
  • Berechnung und Auswertung der Simulationen

Ziel: Das Seminar wendet sich an Berechnungsingenieure und Werkstoff-Spezialisten, welche die Vorteile der virtuellen Materialentwicklung und der virtuellen Materialprüfung näher kennenlernen möchten.

Bei Fragen oder für
individuelle Angebote
kontaktieren Sie uns
bitte unter der Nummer
+49 (89) 21093224 - Ext. 4950
Extension erst nach Aufforderung wählen!
oder per Email.