Autonomes Fahren

Die Revolution der Mobilität erfordert neue Lösungen für die Simulation. MSC bietet eine Kombination von Programmen an, die einen in der Branche einzigartigen Umfang von Themen bei der Entwicklung und Validierung von Fahrerassistenzsystemen für vollautonome Fahrzeuge abdeckt.
Horizontal spacer

Um die Sicherheit von Fahrzeugen vorauszuberechnen, müssen Firmen bei der Entwicklung der nächsten Generation von Autos, LKWs, Militärfahrzeugen, Land- und Bergbaumaschinen über ihre vorhandenen Simulationsmethoden hinausgehen und sich auf neue Methoden einlassen. Bei der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen, autonomem Fahren und vollautonomen Fahrzeugen werden jeden Monat viele Millionen Testkilometer benötigt, was nur durch Simulation zu schaffen ist. Aus diesen riesigen Datenmengen von Millionen virtuellen Testkilometern müssen die interessanten Informationen für die Entwicklung herausgefiltert werden. Dabei kommt es zunehmend auf die Prozess- und Datenarchitektur an, auf maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz. Eine weitere Schlüsseltechnologie für die Simulation sind Echtzeitfähigkeiten, denn dadurch kann das simulierte Fahrzeug mit „XiL"-Systemen zusammenarbeiten, welche die Hardware (Sensoren, Regler, Lenkung, Bremsen etc.), Fahrer und Fahrsimulatoren bis hin zu weiteren Softwarekomponenten direkt „in den Loop“ bringen. Adams Real Time bietet einzigartige Möglichkeiten, die für XiL-Anwendungen benötigte Genauigkeit exakt einzustellen; gleichzeitig bleibt eine Verbindung zu Offline-Modellen erhalten, die Detaillierungen wie zum Beispiel nichtlineare Flexibilität oder ganze Antriebsstränge abbilden können. Mit Virtual Test Drive (VTD) kann der Anwender vollständige virtuelle Umgebungen erzeugen, konfigurieren und visualisieren, in denen Fahrzeugmodelle in allen möglichen Betriebszuständen vollständig bewertet und validiert werden können.

Industrielle Anwendungen

  • Luft- und Raumfahrt und Verteidigung - Schulflugzeuge und Simulatoren, unbemannte Luftfahrzeuge (UAVs)
  • Automobilbau - Fahrerassistenzsysteme, Wechselwirkungen zwischen Fahrzeugen, Verkehrssimulation, autonome Fahrzeuge
  • Schwermaschinen – Land- und Bergbaumaschinen, LKWs
  • Öffentliche Auftraggeber – intelligente Autobahn, Wechselwirkungen zwischen Fahrzeug und Infrastruktur, Standards und Zertifizierung
     
MSC Software Produkte: 

SimManager

Simulationsdaten- & Prozessmanagement

Virtual Test Drive

Complete tool-chain for driving simulation applications