Adams Real Time

Mehrkörpersimulation gekoppelt mit Hardware in the Loop
Horizontal spacer

Berechnung in Echtzeit ist notwendig, wenn Softwaremodelle mit Hardwarekomponenten kombiniert werden sollen, wie bei der Stabilitätskontrolle für das Fahrwerk, Vision- oder Wegsensoren oder Fahrsimulatoren (z.B. DiM Fahrsimulator von VI-grade). MSC Adams ist in der Automobilindustrie seit langem die Software der Wahl für Fahrdynamiksimulationen.

Mit Adams Real Time kann der Berechner nun dasselbe Basismodell für hochgenaue, komplexe ungekoppelte Simulationen, SIL (Software in the Loop), HIL (Hardware in the Loop), bis hin zu Fahrerassistenzsystemen verwenden. Dieser Ansatz „ein Werkzeug - ein Modell“ kann das typische Fahrzeugentwicklungsprogramm um Wochen verkürzen und Kosten im fünfstelligen Bereich einsparen, weil zeitaufwändige und fehleranfällige Umwandlungen von einer Software in die andere wegfallen.
 

Adams Real Time Integrator
Der Real Time Integrator im Adams Solver verwendet einen festen Zeitschritt, so dass Adams mit einem Echtzeitbetriebssystem zusammenarbeiten kann. Dank dieses Integrators erfüllen sowohl die Simulationsgeschwindigkeit, als auch das Kommunikationsintervall die Anforderungen der Echtzeitplattform / der Hardware (z.B. Fahrsimulator, ABS-Steuergerät).

Echtzeitanalyse auf der SIMulation Workbench Plattform
Mit Adams Real Time kann der Anwender seine Berechnungen in der Echtzeitumgebung der Concurrent SIMulation Workbench (SimWB) durchführen, auf dem Betriebssystem RedHawk Linux.
Der Adams Solver nimmt dabei in der SimWB-Echtzeitumgebung an Co-Simulationen teil. Adams Real Time und SimWB ermöglichen die Integration des Adams-Modell mit dem Hardware Controller oder Fahrsimulator.
 

 

For general and product specific platform support, please visit our Platform Support page.