Neue Auszeichnung würdigt Innovationen von MSC Nastran-Anwendern

Horizontal spacer

München, 20. Februar 2020 - MSC Software (MSC), Anbieter von CAE-Simulationssoftware und Dienstleistungen, hat den MSC Nastran Excellence Award ins Leben gerufen, mit dem Engineering- und Design-Innovationen von Anwendern aus aller Welt ausgezeichnet werden sollen.

Die Simulationssoftware MSC Nastran ist in nahezu jeder Industrie zu Hause – von der Luft- und Raumfahrt bis hin zur Medizintechnik. MSC Nastran ist eine weitverbreitete, bewährte und präzise FEA (Finite-Elemente-Analyse)-Plattform für die Strukturberechnung. Seit den Apollo-Missionen der NASA ist MSC Nastran Standard in der Luft- und Raumfahrtindustrie – und wird in allen Branchen zur Optimierung von Performance, Lebensdauer und Komfort von Produkten eingesetzt.

Die Auszeichnung würdigt die Arbeit der MSC Nastran-Anwender in der FEA-Simulation, mit der sie Flugzeuge, Züge, Autos, Haushaltsgeräte, Schiffe, Raumfahrzeuge und vieles mehr optimieren. Die interessantesten und vielfältigsten Projekte mit MSC Nastran werden geehrt, und den Ingenieuren, Entwicklern und Herstellern, die das volle Potential der Software nutzen, wird weltweite Anerkennung zuteil. Der Preis ist dotiert mit bis zu 1,000 $ in Amazon-Gutscheinen oder einer Spende an eine wohltätige Organisation ihrer Wahl.

Keith Hanna, Vice President Marketing bei MSC Software, sagt über die neue Auszeichnung: „MSC Nastran hat über die letzten 50 Jahre einige der größten Produktinnovationen der modernen Welt befeuert, von den grundlegenden Erkundungen des Weltraums durch die NASA bis hin zu unserer heutigen Technologie für Mobilität, Ingenieurwesen und Medizintechnik, indem die Software Designkonzepte optimiert, noch bevor die ersten Prototypen gefertigt werden. Wir bei MSC möchten hervorragende Leistungen im FEA-Bereich würdigen und die unglaublichen Innovationen beleuchten, die heutzutage entstehen, und damit die vielen talentierten Anwender in aller Welt, die mit MSC Nastran die Zukunft gestalten.”

Die eingereichten Vorschläge müssen während der 12 Monate vor der Nominierung öffentlich verfügbar gemacht werden. Dazu können Konferenzvorträge, Artikel in Zeitschriften und Magazinen oder andere in öffentlich verfügbarer Form dokumentierte Originalarbeiten – z.B. aus der Forschung - gehören.

Die Projekte sollten einen quantifizierbaren Nutzen aufweisen, beispielsweise Verbesserungen der Qualität oder Produktivität, Nachhaltigkeit oder Kostenreduktion. Sie müssen an die Grenzen von MSC Nastran und darüber hinaus gehen – auch multiphysikalische Anwendungen sind willkommen. Einen vollständigen Überblick über die Kriterien und Fristen finden Sie auf der MSC Nastran Excellence Award Startseite: www.mscsoftware.com/msc-nastran-excellence-award-2020

 

Pressekontakt

MSC Software GmbH
Samyra Agiel, Marketing Manager Central Europe
T: +49 170 452 73 44
samyra.agiel@mscsoftware.com

April Six
Maria Dudusova
T: +49 89 821 099 71
maria.dudusova@aprilsix.com